Poderuccio rosso Toscana I.g.t. 2011

Poderuccio rosso Toscana I.g.t. 2011

CHF14.50

Region: Toscana – Castello di Camigliano
Rotwein, Inhalt: 0,75l
Rebsorten: Sangiovese, Cabernet Sauv., Merlot.
Ausbau: 10 Mt. Barrique, 3 Mt. Flaschen.
Alkoholgehalt:13,5

Rebsorte: Sangiovese, Cabernet Sauvignon, Merlot.
Vinifizierung: Schonende Pressung, Fermentation im Edelstahl bei Temperaturkontrolle (25-26°C), 10-12tägige Maische-Gärung.
Ausbau und Verfeinerung: Der Poderuccio wird zu 30% in Barriques aus französischer Eiche für die Dauer von ca. 6 Monaten ausgebaut und anschliessend mindestens 4 Monate in der Flasche verfeinert.
Lagerfähigkeit: Der Wein erreicht den Höhepunkt seines aromatischen und geschmacklichen Gleichgewichtes innerhalb von 2-3 Jahren nach der Verfeinerungsphase und man kann nach und nach die Harmonisierung seines Tanningerüstes mit den gut erkennbaren fruchtigen Aromen feststellen.
Produktionsmenge: 50’000 Flaschen.
Verkostungsnotizen: Ein perfekt strukturierter und gleichzeitig ausgewogener und weicher Wein. Die kurze Passage in französischem Eichenholz lässt die sortentypischen Charakteristiken der Ursprungsreben zur Geltung kommen und stellt die primären Fruchtaromen in den Vordergrund.
Verbindungen: Dank seiner charakteristischen Fruchtigkeit und Weichheit eignet sich der Poderuccio für zahlreiche gastronomische Verbindungen, von unkomplizierten Vorspeisen bis hin zu strukturierten Hauptgerichten.